bibliothek.ebersbach-neugersdorf.de
Barrierefreie Version

Herzlich Willkommen in der umgebauten Stadtbibliothek Ebersbach-Neugersdorf

Herzlich willkommen, liebe Leseratten, Filmfans, Spielefanatiker, Hörbuchbegeisterte oder Informationssuchende: Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Stadtbibliothek – und begrüßen Sie auf unserer Internetseite!

In den neuen Räumlichkeiten sind beide ehemalige Zweigstellen vereint - somit halten wir eine große Auswahl an Medien für Sie bereit. Als Leser können Sie ebenso online Bücher ausleihen und von zu Hause aus in unserem Katalog recherchieren. Wussten Sie, dass Sie mit Ihrem Bibliotheksausweis außerdem verschiedene Datenbanken nutzen können und so zum Beispiel in lokalen und überregionalen Zeitungen und Zeitschriften digital lesen können? Mehr dazu erfahren Sie im Punkt "Online-Angebote". Auch vor Ort in der Stadtbibliothek können Sie Zeitschriften ausleihen und die Sächsische Zeitung tagaktuell lesen. Zudem stehen Internetarbeitsplätze zur Verfügung.

Wir veranstalten Lesungen für Groß und Klein, begrüßen Schulen und Kindergärten, kommen mit der Mobilen Bibliothek auf Wunsch zu Ihnen nach Hause, und sind mit unserem Förderverein, den Gierschdurfer Bichereulen, oft im Stadtgeschehen mittendrin. Wir freuen uns, wenn Sie einmal persönlich bei uns vorbeischauen.

 

Zum virtuellen Rundgang

Zu unseren Imagefilm


Aktuelles aus der Stadtbibliothek:

U.S. Levin strapaziert die Lachmuskeln am 04.10.2022

„Hilfe, unser Kind wird Künstler“ – so ist das Motto der kabarettistischen Lesung mit dem Markleeberger Autor U.S.Levin am Dienstag, den 04.10.2022 um 19 Uhr in der Stadtbibliothek. Achtung – die Lachmuskeln werden mit Sicherheit aufs Äußerste strapaziert!

Künstler haben es nicht leicht. Aber leicht hat sie es. Sei es nun zu Beginn ihres Künstlertums, wenn sie der entsetzte Blick der Eltern trifft, die sich vergeblich fragen, was sie falsch gemacht haben.

Sei es später, weil sich herausstellt, dass der Ruhm wie eine Hure ist, deren Liebe immer die Falschen trifft. Oder sei es, dass man damit leben muss, wenn das Herz voll ist, doch die Taschen chronisch leer sind.

U.S. Levin, als Autor satirischer Texte selbst zur Gattung der Künstler zu rechnen, kennt sie alle, die Leiden der begabten Mimosen und wie es ist, wenn man auf kein Kunstverständnis trifft. Doch er weiß auch um die Freuden des Künstlertums und warum man sich trotz allem keinen anständigen Beruf sucht.

Eintrittskarten gibt es in der Stadtbibliothek und an der Abendkasse zum Preis von 7 €.

Die neuen Tonies sind da :-)

Aktuelle, neue Tonies erweitern seit kurzem unseren Bestand. Finanziert wurden Sie, wie all unsere Tonies, von unserem Förderverein "Die Gierschdurfer Bichereulen".

Also dann, ausleihen und loshören, wir wünschen viel Spaß :-)

Die Lesestart-Sets 3 sind da!

 

Seit diesem November gibt es erstmalig die neuen Lese-Sets für Dreijährige in Bibliotheken. In den letzten drei Jahren haben Eltern mit ein- und zweijährigen Kindern ihre ersten Sets erhalten. Das neue dritte Set kann nun bei uns kostenlos vor Ort abgeholt werden.

 

Über die gesamte Programmlaufzeit von acht Jahren werden für drei Geburtskohorten 4,5 Mio. Lesestart-

Sets an Familien mit Kindern im Alter von einem, zwei und drei Jahren ausgegeben. Damit können rund 60 Prozent der Eltern eines Jahrgangs erste Vorleseimpulse erhalten. Mit dem Programm sollen besonders leseferne Familien motiviert werden, Vorlesen und Erzählen in ihrem Alltag zu verankern.

Neue Benutzungsordnung

Seit dem 01.07.2021 ist die neue Benutzungsordnung mit Entgeltordnung in Kraft getreten.

Warum gerade jetzt diese Änderung?

 

Mehr zum Thema hier

Aufarbeitung und Aufbau der Umgebindehaus-Blockstube

Der Aufbau einer Umgebindehaus-Blockstube in unserer Stadtbibliothek ist erfolgreich abgeschlossen. Informationen dazu sowie Fotos finden Sie in unserem Bautagebuch.

Pressemitteilung

Postanschrift

Stadtverwaltung Ebersbach-Neugersdorf

STADTBIBLIOTHEK

Reichsstraße 1

D-02730 Ebersbach-Neugersdorf

KONTAKT

Telefon: +49 3586 763-174

Telefax: +49 3586 763-189

Die Bibliothek auf Facebook

Kontakt