bibliothek.ebersbach-neugersdorf.de
Barrierefreie Version

Herzlich Willkommen in der Stadtbibliothek Ebersbach-Neugersdorf

Ob Leseratten, Filmfans, Spielefanatiker, Hörbuchbegeisterte oder Informationssuchende: Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Bibliothek – und begrüßen Sie auf unserer Internetseite!

 

An zwei Standorten halten wir eine große Auswahl an Medien für Sie bereit. Als Leser können Sie ebenso online Bücher ausleihen und von zu Hause aus in unserem Katalog recherchieren. Wussten Sie, dass Sie mit Ihrem Bibliotheksausweis außerdem verschiedene Datenbanken nutzen können und so zum Beispiel in lokalen und überregionalen Zeitungen und Zeitschriften digital lesen können? Mehr dazu erfahren Sie im Punkt "Online-Angebote". Auch in unseren zwei Bibliotheken können Sie Zeitschriften ausleihen und in der Hauptbibliothek die Sächsische Zeitung tagaktuell lesen. In der Hauptbibliothek stehen Ihnen zudem Internetarbeitsplätze zur Verfügung.

 

Vor Ort veranstalten wir Lesungen für Groß und Klein, begrüßen Schulen und Kindergärten, kommen mit der Mobilen Bibliothek auf Wunsch zu Ihnen nach Hause, und sind mit unserem Förderverein, den Gierschdurfer Bichereulen, oft im Stadtgeschehen mittendrin. Wir freuen uns, wenn Sie einmal persönlich bei uns vorbeischauen.

Aktuelles aus der Stadtbibliothek:

Wir haben derzeit trotz Bauarbeiten geöffnet!

Änderungen geben wir hier rechtzeitig bekannt

 

Nun ist es soweit - der Bauzaun steht und die ersten Arbeiten laufen!

In der ehemaligen Plus-Kaufhalle im Erdgeschoss beginnen die Bauarbeiten zum Umbau der Bibliothek mit Museum und Archiv.

 

Wir erwarten Mitte August während der Entkernungsarbeiten starken Lärm und informieren Sie in Kürze, ob die Hauptbibliothek im Obergeschoss aus diesem Grund schließen und die Öffnungszeiten dafür in der Zweigbibliothek (Weberstr. 22, OT Ebersbach) angeboten werden. Bitte schauen Sie auf unserer Homepage oder unserer Facebook-Seite nach oder rufen Sie uns gern an (03586 763 - 174).

 

Die aktuellen Geschehnisse rund um die Bauarbeiten können Sie auch in unserem Bautagebuch (siehe Navigation oben ganz links) verfolgen.

Buchsommer: Lesen mit Sonne im Herzen

Ebersbach-Neugersdorf liest! Der Buchsommer läuft auch in diesem Jahr erfolgsversprechend und hat uns schon in den ersten Wochen hohe Anmeldezahlen beschert. Am 30. Juli waren es bereits 112 Erwachsene, 87 Grundschüler und 51 Jugendliche.

Viele Leser kommen zum wiederholten Male und haben sich schon auf den Buchsommer und ihr Stempelkärtchen gefreut. Andere fragen neugierig, was es denn mit dem Buchsommer auf sich habe und melden sich gleich als neue Leser an. Auch die Werbung in den Schulen zahlt sich aus: Die Grundschüler haben sich erneut fleißig beim Buchsommer Junior angemeldet, und machen sich teilweise sogar einen Spaß aus einem eigenen Wettbewerb, wer im Freundeskreis als erster die drei Bücher gelesen hat. Auch die Jugendlichen sind in diesem Jahr verstärkt dabei. Wir wünschen allen emsigen Lesern viel Spaß - noch bis zum 16.08.2019 läuft der Buchsommer, und dann heißt es: Überraschen lassen, welche Veranstaltungen zum Abschluss auf dem Programm stehen! Und nicht vergessen: Wer mit einem unserer Bücher in den Urlaub fährt, kann uns gerne einen Schnappschuss schicken an bibliothek@ebersbach-neugersdorf.de. Unsere Pinnwand freut sich schon!

 

Mehr Informationen finden Sie unter dem eigenen Navigationspunkt "Buchsommer" mit allen drei Buchsommer-Unterkategorien. Viel Spaß beim sommerlichen Lesen!

Gutes Buch gelesen? Sagen Sie es weiter!

Haben Sie ein richtig gutes Buch gelesen? Ein so gutes Buch, dass Sie andere am liebsten daran teilhaben lassen würden? Wir möchten Bücherempfehlungen gerne künftig mit unseren Lesern gemeinsam in unserer Bibliothek ausstellen.

Wir halten für Sie Banderolen bereit, die Sie vor Ort oder zu Hause beschriften und um das jeweilig empfohlene Buch schlagen können. So wollen wir unsere Regale beleben und Tipps von Leser zu Leser ermöglichen.

 

 

Bunte Figuren neu im Regal!

Wir haben bei den Tonies nachgelegt. Ob Grüffelo, Rotkäppchen oder Captain Sharky - viele neue Tonies stehen nun im Regal. Mit diesen kleinen Figuren kann man - wenn man Inhaber einer sogenannten Toniebox ist - ganz verschiedene Hörspiele anhören. Jeder Tonie erzählt seine eigene Geschichte.

Einfach Figur auf die Box stellen und los geht's. Auch schon Kindern ab 3 Jahren können mit dieser einfachen Bedienung ihre Lieblingshörspiele selbstständig starten - und in Geschichten wie zum Beispiel "Die Eule mit der Beule" oder "Sandmännchen" eintauchen. Wir wünschen allen Kindern viel Spaß mit den Tonies!

Vorlesen ist etwas Wunderbares - wollen Sie Pate werden?

Vorlesen ist etwas Wunderbares. Vorlesen ist ähnlich wie Singen. Viele haben es noch nie probiert und glauben, sie könnten es nicht. Wenn sie durch Zufall mal in die Lage kommen, es doch zu probieren, sind sie ganz erstaunt, wie leicht das ist und vor allem - wieviel Freude es macht.

 

Unsere Bibliothek schickt regelmäßig Lesepatinnen in verschiedene Schulen und Kindertagesstätten, um den Kindern mit einer Vorlesestunde Freude zu machen und tolle neue Kinderbücher vorzustellen.

 

Wir sind im Moment auf der Suche nach einem Vorlesepaten für die Fichte-Grundschule im Ortsteil Neugersdorf. Was ist zu tun? Einmal im Monat lesen Sie Schulkindern der Klassenstufen 1 oder 2 in ihrem Klassenzimmer ein Buch oder aus einem Buch vor. Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl der Kinderbücher.

Auch für unsere dienstäglichen Vorlesestunden am Nachmittag suchen wir noch Verstärkung. Wer gerne Kindern ab 4 Jahren vorliest, ist herzlich willkommen, ab und zu am Dienstag ab 16 Uhr vorzulesen.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Sie! Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Hauptbibliothek unter +49 3586 763174 oder per Mail an Bibliothek(at)ebersbach-neugersdorf(dot)de.

STADTBIBLIOTHEK

Stadtverwaltung Ebersbach-Neugersdorf

Reichsstraße 1

D-02730 Ebersbach-Neugersdorf

KONTAKT

Telefon: +49 3586 763-174

Telefax: +49 3586 763-189

Die Bibliothek auf Facebook

Kontakt