bibliothek.ebersbach-neugersdorf.deBautagebuchJuni 2020
Barrierefreie Version

Juni 2020

Einige Gewerke haben ihre Arbeiten auf der Baustelle bereits abgeschlossen bzw. nur noch Restarbeiten zu erledigen. Es geht voran und wir planen den Umzug ab Mitte Juli.

Die Möbel sind bestellt, die ersten Regale zur Aufarbeitung abgeholt. Wir haben sehr gute Bibliotheksregale, die wir unbedingt in der neuen Bibliothek weiternutzen wollen.

In den Bibliotheksräumen geht es also auf den Endspurt zu. Im Anschluss werden die Museums-Archivräume, das Dach im Obergeschoss sowie die Fassade fertiggestellt.

Der Ausleihbereich entsteht ...

Stellen Sie sich vor, dass im mittleren Umgebindebogen die Ausleihtheke steht ... Links davon können Sie sich selbst im Vorbestellregal Ihre bereitgestellten Medien herausnehmen und - wenn Sie möchten - allein am Selbstverbucher ausleihen. Ja, so langsam nimmt alles Formen an.

Die Deckenplatten werden eingebaut ...

Und wieder geht es einen großen Schritt vorwärts: die Deckenplatten sind da! Kaum waren sie vom LKW abgeladen, ging es los. Die komplette Bibliotheksfläche ist nun abzuhängen.

Erstaunlich, wie sich damit das Raumempfinden durch die neue Decke verändert: Der Raum wirkt heller und "wohnlicher".

Was passiert vor der Haustür?

Der Eingangsbereich vor unserer jetzigen sowie der neuen Haustür muss überarbeitet werden. Er soll natürlich barrierefrei sein und Ihnen einen ungehinderten Zugang zu unseren Räumlichkeiten bieten. Zugleich wurden die Fundamente für die zukünftige Überdachung gegossen, diese wird aber erst mit der Fertigstellung der Fassade angebracht. Während der Außenarbeiten bitten wir um Vorsicht beim Betreten des Eingangsbereichs.

STADTBIBLIOTHEK

Stadtverwaltung Ebersbach-Neugersdorf

Reichsstraße 1

D-02730 Ebersbach-Neugersdorf

KONTAKT

Telefon: +49 3586 763-174

Telefax: +49 3586 763-189

Die Bibliothek auf Facebook

Kontakt