bibliothek.ebersbach-neugersdorf.deAngeboteWenn die Sehkraft nachlässt
Barrierefreie Version

Mehr Angebot und Service für Leser mit Sehbehinderung in Bibliotheken vor Ort

 

Die Welt der Literatur zum Hören

 

Dank einer gemeinsamen Initiative mit der Deutschen Zentralbücherei für Blinde und den öffentlichen Bibliotheken in Sachsen können wir ab sofort einen Service anbieten, der den Gedanken der Inklusion unmittelbar stützt:
Für Leser, deren Sehkraft nachlässt, „normale“ gedruckte Bücher nicht mehr geeignet sind, kann ein zusätzlicher Bestand an speziell geeigneten Hörbüchern abgerufen werden. Mehr als 33.000 Hörbücher (DAISY-Format) aus der Deutschen Zentralbibliothek für Blinde und Sehschwache (DZB) stehen diesen Nutzern zur Verfügung.

Damit möchten wir Lesern mit Sehbeeinträchtigung wieder Lese- bzw. Hörvergnügen verschaffen und unterstützen Sie gern bei der Auswahl Ihrer Hörbücher. Bestellung und Lieferung wird individuell abgestimmt.

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie zum angesprochenen Nutzerkreis gehören oder geben Sie die Informationen weiter, wenn Sie Verwandte oder Bekannte mit Sehbeeinträchtigungen haben.

 

 

 

 

STADTBIBLIOTHEK

Stadtverwaltung Ebersbach-Neugersdorf

Reichsstraße 1

D-02730 Ebersbach-Neugersdorf

KONTAKT

Telefon: +49 3586 763-174

Telefax: +49 3586 763-189

Die Bibliothek auf Facebook

Kontakt