bibliothek.ebersbach-neugersdorf.deAktuelles
Barrierefreie Version

Oberlandfest war ein voller Erfolg

Strahlender Sonnenschein, motivierte Teilnehmer, gutgelaunte Gäste - das war das Erfolgsrezept für das Oberlandfest 2017

Fotografischer Rückblick hier

Es ist uns ein großes Bedürfnis DANKE zu sagen:

  • Danke allen Akteuren an den Spiel-Ständen für das Engagement und die tollen Ideen!
  • Danke den Künstlern und Sportlern auf und neben der Bühne für alle Probenarbeit zuvor und die gelungenen Auftritte und auch für den Mut zu einem spontanen Bühnenauftritt!
  • Danke dem gesamten Team der Bibliothek für die guten Rahmenbedingungen!
  • Danke an die Eltern des Johanniter-Kinderhauses für den gelungenen Kuchenbasar!
  • Danke an die Bichereulen, das Pflegestift und die Feuerwehr für die gute gastronomische Verpflegung!
  • Danke an die Mitarbeiter des Bauhofes für die tolle tatkräftige Hilfe und Unterstützung!
  • Danke an den Marktmeister René Krause und die Stadtwerke für die technische Absicherung und Unterstützung!
  • Danke an die Johanniter für ihre umsichtige Unfall-Absicherung!
  • Danke an die Herren Müller und Herrn Lachmann, die die Sanierungs-Pläne gezeigt und erklärt haben!
  • Danke den zahlreichen Helfern im Hintergrund und im Vorfeld!
  • Danke an die Bewohner, die spontan beim Aufbau geholfen haben!
  • Danke allen Firmen, die das Fest mit Spenden und Tombola-Preisen unterstützt haben!
  • Danke an das Küchenteam des Pflegestiftes für das leckere Kesselgulasch!
  • Danke der Stadt Ebersbach-Neugersdorf für die finanzielle Unterstützung!
  • Und nicht zuletzt: Danke an alle Gäste, die gekommen sind und mit ihrer guten Laune und Fröhlichkeit das Fest bereichert haben!
  •  

Und wieder haben wir erleben dürfen, wie aus dem tatkräftigen Engagement Vieler im gemeinsamen TUN ein gutes MITEINANDER entsteht.

Das Vorbereitungsteam des 15. Oberlandfest

 

 

 

 

STADTBIBLIOTHEK

Stadtverwaltung Ebersbach-Neugersdorf

Reichsstraße 1

D-02730 Ebersbach-Neugersdorf

KONTAKT

Telefon: +49 3586 763-174

Telefax: +49 3586 763-189

Die Bibliothek auf Facebook

Kontakt